Fotoblog

Shooting auf der noch geschlossenen Kirmes

Shooting auf der noch geschlossenen Kirmes

Ich habe mich mal mit der Sabine getroffen zum Shooting. Geplant war eigentlich Outdoor bei Sonnenschein. Hm, dieser war natürlich nicht da und dazu wurde es auch noch kälter. Ja, weil es wurde "zufälligerweise" auch später von der Uhrzeit her. Woran das lag? Mein liebes Modell kam leider bisschen zu spät :-(

 

Totales Umplanen war also angesagt. Location, Art der Aufnahmen, Durchführung... alles über den Haufen geworfen. Doch man wäre ja nicht erfahrener Fotofuzzi, wenn man auch damit nicht zurecht kommen würde. Zum Glück habe ich entsprechendes Equipment und auch das nötige Wissen, um aus möglichst jeder Situation was zu zaubern. Ruckizucki mal eben einen Blitz samt Sender, Blitzneiger, Stativ und Beautydish eingepackt und ab ins Auto.

Auf dem Weg zum Treffpunkt, welcher in der Innenstadt von Paderborn sein sollte, kam ich an einem Platz vorbei, auf dem die zwei Tage später beginnende Kirmes aufgebaut war. Leer, geschlossen, einsam ohne Menschen......... cool, die Idee war geboren! Ich also die Sabine am vereinbarten Treffpunkt in mein Auto gepackt und zurück zum Kirmesplatz.

Ich: "Wie lange hast Du Zeit?" Sie: "Ich muss um ca. 20 Uhr mein Kind abholen." Mein Blick auf die Uhr sagte mir 19:05 Uhr..... ja super, klappt ja alles :-( Also blieb mir noch nicht mal ne Stunde um Bildideen, die sich meist vor Ort entwickeln, umzusetzen. Dazu musste ich noch schnell das Equipment für das entfesselte Blitzen aus dem Beutel kramen. Danke demjenigen, der mich mit der Gabe ausgestattet hat, trotz allen dummen Dingen doch noch immer das Positive zu sehen. 

Verdammt, die ersten Fotos wurden irgendwie nichts. Ich konnte mein Modell einfach nicht richtig "einfangen". Hm..... andere Position, anderes Lichtstetting, anderen Bildaufbau. Ah, so langsam kam ich in Fahrt. Blitzlicht und Umgebungslicht gut abgestimmt. Endlich. Und wie schön, dass Sabine meine Anweisungen prima umsetzte und dabei auch wieder eigene Posings einbrachte, an denen ich naturgemäß fast immer noch was zu verbessern hatte (ich vermeide jetzt absichtlich den Ausdruck "Nörgeln" ) ;-)

Angefangen an einer normalen Bude, hinüber zu einem Karussel, dann im Autoscooter (mir schien, die haben die Karren da extra für uns hingestellt) , haben wir uns also durch die Kirmes geblitzt. Zwischendurch gab es noch bisschen Polizeischutz, die sich sichtlich an Sabine "ergötzten", ein paar komische Gestalten, welche sich sicherlich mal auf die Schildchen "Mitarbeiter zum Mitreisen gesucht" beworben haben und das war es auch schon. Dumme, anstößige Sprüche von den Männern, wie man sie ja ab und zu mal erlebt, wenn man Outdoor fotografiert oder Hinweise, dass wir vielleicht nicht direkt an den Autoscootern shooten dürften, gab es nicht. Und wenn, dann wären wir eben wieder runter gegangen.

Trotz den anfänglichen Schwierigkeiten hat sich diese Stunde auf jeden Fall mal wieder vollstens gelohnt. 

 

20150416 sabine 246Entfesselt geblitzt
Nikon D5300, 50mm f/1.8
1/200 Sek bei f/2.0, ISO 400

lichtsetting kirmes bude

 

20150416 sabine 263Entfesselt geblitzt
Nikon D5300, 50mm f/1.8
1/160 Sek bei f/5.6, ISO 400

20150418 lichtsetting 202

 

20150416 sabine 285Entfesselt geblitzt
Nikon D5300, 85 mm f/1.8 
1/200 Sek bei f/2.2, ISO 100 

lichtsetting kirmes stehend

 

20150416 sabine 302Entfesselt geblitzt
Nikon D5300, 85 mm f/1.8
1/200 Sek bei f/2.2, ISO 100

20150418 lichtsetting 200

 

20150416 sabine 311Entfesselt geblitzt
Nikon D5300, 85 mm f/1.8
1/200 Sek bei f/2.2, ISO 100

20150418 lichtsetting 201

 

 

 

Hinweise / Infos / Workshops / Newsletter

Wenn Du diesen Artikel interessant findest und Dich inspiriert hat, kannst Du mir helfen, indem Du Equipment über diesen Link bei Foto-Morgen bestellst. Danke :-)

Immer schnell Informiert über neue Beiträge und Workshops? Trage Dich doch in meinen Newsletter ein. Und keine Angst, mehr als zwei Newsletter im Monat gibt es nicht. Und wenn Du nicht mehr willst, ist die Austragung nur ein Klick weit.

Aktuelle Kurse findest Du in meinem Workshopprogramm.

 

 

 

 

 

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 18. Januar 2021

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://dein-fotokurs.de/

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.